Read LRS-Training mit Gustav Giraffe - Band 1: Ein umfassendes Förderprogramm für die Grundschule by Annette Mangstl Online

lrs-training-mit-gustav-giraffe-band-1-ein-umfassendes-frderprogramm-fr-die-grundschule

Das LRS Training mit Gustav Giraffe Band 1 ist ein systematisch aufgebautes Gruppen Rechtschreibtraining f r Grundsch ler mit Legasthenie oder LRS Es ist ideal f r den Einsatz in schulischen LRS F rderkursen, findet aber auch in der Einzeltherapie Verwendung Die umfangreichen Materialien sind in einen theoretischen Einf hrungsteil sowie einen Praxisteil mit kindgerechten, abwechslungsreichen Rahmengeschichten und vielen konkreten Arbeitsbl ttern, ansprechenden Zeichnungen sowie detaillierten Hinweisen f r den Lehrer aufgebaut Eingebettet in die motivierende Rahmengeschichte von Gustav Giraffe lernen die Kinder das Schreiben von lautgetreuem Wortmaterial, die Mitlautverdopplung sowie die Regeln zum ck, tz und zu den s Lauten Grundlage dabei ist das synchrone Sprechen und Schreiben in Silben Der Trainingsaufbau wurde nach p dagogischen und psychologischen Gesichtspunkten konzipiert, weshalb mit dem Training nicht nur die Rechtschreibung verbessert, sondern auch die emotionale und soziale Situation stabilisiert, die Motivation gesteigert und ein positives Lern und Arbeitsverhalten aufgebaut werden soll....

Title : LRS-Training mit Gustav Giraffe - Band 1: Ein umfassendes Förderprogramm für die Grundschule
Author :
Rating :
ISBN : 3867080062
ISBN13 : 978-3867080064
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Care Line Auflage 2 Auflage August 2008
Number of Pages : 283 Pages
File Size : 780 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

LRS-Training mit Gustav Giraffe - Band 1: Ein umfassendes Förderprogramm für die Grundschule Reviews

  • Katrin Wünsche
    2018-11-02 19:55

    LRS-Training mit Gustav Giraffe: Ein umfassendes Förderprogramm für die Grundschule hat sehr viele positive Aspekte.- Der Inhalt baut sich aufeinander auf (erst Laute, dann Silben, schnelles Lesen und Sätze, dann ein paar Spiele)- es sind Entspannungsübungen enthalten- das Buch ist so konzipiert, dass komplette Unterrichtsstunden für den Lehrer zu benutzen sind; ganze Unterrichtskonzepte werden vorgestellt, die entweder so übernommen werden können oder bei denen man für sich interessante Dinge entnehmen kann- Die Illustrationen sind sehr schön gemacht- Es gibt immer wieder Einführungsgeschichten zu Gustav Giraffe und den Welten, die er besucht (z.B. die Welt der "Lautis" :-) )- Durch ein Verzeichnis am Ende des Buches können einzelne Themen rausgesucht und alleine behandelt werden- Das Buch enthält Kopiervorlagen, die nummeriert sind und dadurch einen Gebrauch in einer größeren Klasse erheblich vereinfachen- Es gibt ein Blatt mit Gutsav Giraffe auf dem die Kinder Flecken der Giraffe ausmalen dürfen, wenn sie eine Aufgabe geschafft haben.Einziger Nachteil: Es sind keine Altersstufen oder Kompetenzklassen angegeben. Man muss einiges an Erfahrung mitbringen um zu entscheiden, wo man bei den einzelnen Schülern ansetzen muss. Oft ist der Beginn des Buches zu einfach für Schüler des 3. Schuljahres beispielsweise.Ich benutze das Buch für eine LRS-Gruppe, die ich in der Grundschule unterrichte. Die Kinder sind in der 2. bis zur 4. Klasse. Aus diesem Grund habe ich die Einführungsstunde aus dem Buch so übernommen und die restlichen Aufgaben teilweise abgewandelt und als Freiarbeit aufgestellt. So kann jedes Kind an seinen individuellen Schwierigkeiten arbeiten.Alles in allem kann ich das Buch sehr empfehlen. Es ist bestens geeignet für doe Förderung von lese- und rechtschreibschwachen Kindern im Grundschulbereich, und kann sowohl von Eltern, als auch von Lehrern zur individuellen bzw. zur Gruppenförderung genutzt werden.

  • Günther Kaiser
    2018-11-08 13:34

    Ein gutes und hilfreiches Buch für Kinder mit LRS im Grundschulalter, leicht verständlich und gut abzuarbeiten.Mit hilfreichen Tipp`s und Übungen.

  • L. Stefanie
    2018-11-13 16:43

    Dieses Buch ist spitze. Die Kinder meiner Klasse haben Gustav Giraffe sofort ins Herz geschlossen. Das Förderkonzept ist klar strukturiert. Die Übungsmethoden sind vielfältig. Den Kindern machen die "Giraffenaufträge" (welche übrigens sehr ansprechend gestaltet sind) viel Spaß. Die Förderung ist ab der 2. Klasse der Grundschule einsetzbar.(Laute Buchstaben/Silben/Doppelkonsonanten/Rechtschreib-schwierigkeiten wie ck...) Werde mir nun auch den Teil 2 bestellen.Wirklich gelungen!!!

  • Paukerin
    2018-10-19 11:33

    ich mag es nicht, wenn mir komplette Unterrichtsstunden vorgegeben werden. Ich empfinde das nicht als praktisch, sondern als störend. Gerade binnendifferezierendes Arbeiten wird so eher erschwert.

  • Rudi
    2018-10-25 11:52

    Das Ziel, alle Kinder in einer Gruppe zu fördern, kann nur in der Theorie gut klingen. Zu unterschiedlich sind die Anforderungen. Manchmal hat man den Eindruck, dass jedes Kind, das ein paar Rechtschreibfehler macht, sofort als "LRS-Kind" und damit als Markt und Versuchskaninchen für alles Mögliche entdeckt wird. Echte Legastheniker gehen inzwischen unter, denn ihnen kann auch Gustav Giraffe nicht so helfen, wie Verlag und Autorin es versprechen.