Read Die unendliche Geschichte der Mayas by Uwe Rolli Online

die-unendliche-geschichte-der-mayas

Das alte Volk der Maya hat f r uns seine Lehren, trotz gro er Zerst rungen und z T unter unmenschlichen Bedingungen, am Leben erhalten Wir sollten uns erst gar nicht die M he machen, zu versuchen, diese Lehren zu verstehen wir werden es nicht verstehen k nnen, auf jeden Fall nicht mit unserem irdischen Verstand Hier handelt es sich um universelle WEISHEITEN, welche jeder Mensch selbst er Leben muss.Vom Standpunkt des christlich religi sen Weltbilds, des 16ten bis zum 20ten Jahrhundert aus gesehen, werden die Maya ein Volk, das die Steinzeit gerade hinter sich gebracht hat und durch das monotone Erkennen, dass der Mensch 20 Finger hat, sind sie zu ihren ph nomenalen Leistungen in der Astronomie und ihren Tempelbauten gekommen Das Rad sollen sie auch nicht gekannt haben und dann haben sie, zu allem bel, auch noch Menschen geopfert und Kriege gef hrt.Solange die Menschen noch glauben, dass ihr K rper und die Materie um sie herum, das einzig Wahre ist, was im Leben z hlt, wird uns Maya keiner verstehen k nnen Unsere Gro v ter und Gro m tter wussten dar ber sehr gut Bescheid Allerdings wurde ihnen dieses Wissen aus dem Leib gepr gelt, bis sie die gleichen M rchengeschichten glaubten, welche euch heute noch immer erz hlt werden....

Title : Die unendliche Geschichte der Mayas
Author :
Rating :
ISBN : 3833456469
ISBN13 : 978-3833456466
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Books on Demand Auflage 1 14 Februar 2006
Number of Pages : 195 Pages
File Size : 593 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die unendliche Geschichte der Mayas Reviews

  • chavah
    2018-10-18 14:12

    Hier handelt es sich um universelle Weisheiten -1.Teil - Ein einigartiger Reise- und Erfahrungsbericht in der Welt, im Land der Mayas. Unsagbare Erlebnisse und Empfindungen.2.Teil - Die Sprache der Mayas, die Heilige Kommunikation und die Gesetze des Wortes. und die Heilige Geometrie der Maya Priester.Wirklich ein Einstiegsbuch, wenn sich jemnand für die Gesetze der Zeit interessiert und vom 12:60 Rhytmus hin will zum 13.20 Prinzip der Kosmischen Zeit. Kann ich nur weiterempfehlen !