Read Sicherheitspolitik in neuen Dimensionen: Kompendium zum erweiterten Sicherheitsbegriff by Bundesakademie für Sicherheitspolitik Online

sicherheitspolitik-in-neuen-dimensionen-kompendium-zum-erweiterten-sicherheitsbegriff

Das Grundlagenwerk zu den Dimensionen der neuen Sicherheitspolitik Schwerpunkte sind u a Sicherheitspolitische Herausforderungen f r Deutschland und Europa Deutschland in der internationalen Kooperation und Integration Sicherheitspolitisches Management im 21 Jahrhundert...

Title : Sicherheitspolitik in neuen Dimensionen: Kompendium zum erweiterten Sicherheitsbegriff
Author :
Rating :
ISBN : 3813207765
ISBN13 : 978-3813207767
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Mittler Sohn 18 Mai 2009
Number of Pages : 929 Seiten
File Size : 885 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Sicherheitspolitik in neuen Dimensionen: Kompendium zum erweiterten Sicherheitsbegriff Reviews

  • Heinz Dieter Jopp
    2019-02-23 20:06

    Dieses Buch wurde am 24. September 2001, also nur wenige Tage nach dem 11. September, in Berlin vorgestellt. Liest man das Kapitel über Terrorismus, so wird deutlich, dass die Ereignisse vom 11. September durchaus vorhersehbar waren, allerdings von der Politik und Sicherheitsagenturen als nicht ernsthafte Gefährdung eingeschätzt wurden. Auch unter diesem Aspekt sollte das Buch von all denen gelesen werden, die sich berufsmäßig oder aus eigenem Interesse mit Fragen der Sicherheitspolitik in heutiger Zeit beschäftigen müssen bzw.wollen. Der Sammelband spannt den Bogen von der Außen- und Verteidigungspolitik, über wirtschaftliche, innenpolitische, staats- und völkerrechtliche, entwicklungspolitische und soziale bis hin zu ökologischen Aspekten. Nur in diesem umfassenden Verständnis von Sicherheitspolitik kann man im Verständnis des Herausgebers den immer komplexer werdenden Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht werden.In 42 Einzelbeiträgen versuchen nahmhafte Autoren diesem Anspruch gerecht zu werden. Dass dies im Gegensatz zu den bisher eher üblichen Sammelbänden mit ihrem Licht und Schatten beinahe mustergültig gelingt, kann dem Herausgeber, Präsident der Bundesakademie für Sicherheitspolitik, nicht hoch genug angerechnet werden.Journalisten sollten dieses Kompendium in die Hand nehmen, um auf fundierter Basis argumentieren zu können und sich nicht als bloße Schreibtischstrategen zu desavouieren. Auch Gymnasiallehrer dürften für Schüler der Sekundarstufe II mit diesem Kompendium ein Werk gefunden haben, dass ihnen eine qualifizierte Lehre und Ausbildung ermöglicht.Dieses Kompendium dürfte gerade in unserer heutigen, sehr schnelllebigen Zeit für geraume Zeit zu einem Standardwerk der Sicherheitspolitik im deutschsprachigen Raum werden; dies nicht nur wegen des umfassenden Ansatzes sondern auch wegen der meist leicht verständlichen Sprache.

  • Heinz Dieter Jopp
    2019-03-09 23:59

    Sicherheitspolitik in neuen Dimensionen, als Kompendium zum erweiterten Sicherheitsbegriff durch den Präsidenten der Bundesakademie für Sicherheitspolitik, Admiral a.D. Frank, herausgegeben, ist ein Buch, das zum richtigen Zeitpunkt herausgegeben wurde. Eher zufällig kurz nach dem 11. September 2001 in Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt, zeigt dieses Buch in 42 Einzelbeiträgen, dass man die schwierige Materie der Darstellung der Außen- und Verteidigungspolitik,der Wirtschafts- und Finanzpolitik, der Innen-, Sozial- und Entwicklungspolitk, wie auch die Beleuchtung staats- und völkerrechtlicher wie ökologischer Aspekte nicht nur für Experten, sondern für einen großen Interessentenkreis beschreiben kann. Dass die Einzelbeiträgen nach gleichem Gliederungsmuster und qualitativ in etwa qualitativ gleichbleibend geschrieben wurden, ist für Sammelbände keine Selbstverständlichkeit, sondern der Steuerung des Herausgebers zu verdanken.Es werden nicht nur deutsche außenpolitische Interessen verständlich dargestellt, sondern insbesondere das Kapitel über die Gefahren des Terrorismus macht deutlich, dass die Geschehnisse vom 11. September von Experten vorausgesehen wurden. wegen ihrer Ungeheuerlichkeit jedoch als eher utopisch zurückgewiesen wurden.Dieser Band kann u.a. Journalisten helfen, künftig sachlich fundiertere Artikel zu schreiben und sich nicht länger als Schreibtischstrategen selber abzuqualifizieren.

  • None
    2019-03-13 00:04

    Ein Buch, dessen Inhalt hält, was der Titel verspricht. Namhafte Autoren stellen allgemein verständlich die neuen Herausforderungen der Aussen- und Sicherheitspolitik klar und deutlich im Zusammenhang dar. Zwar nennt sich das Buch Kompendium aber auf Grund der durchdachten Gliederung lohnt es sich von A bis Z zu lesen ohne das Langeweile aufkommt.Wer dieses Buch liest erhält auch Einblick über die Hintergründe des schrecklichen Terroranschlags des 11. Septembers, nicht nur weil sich ein Kapitel mit Terrorismus befasst, sondern auch weil das Zusammenspiel vieler Faktoren diese Entwicklung begünstigen. Also ein Grundlagen- und Standardwerk für die Interessierten und Versierten. Bisher einfach noch nicht existent gewesen.

  • Reservist357
    2019-03-14 21:58

    Der Name des Herausgebers, Admiral a.D. Frank, Präsident der Bundesakademie für Sicherheitspolitik, steht an sich schon für Qualität und Sachverstand im Themenbereich Sicherheitspolitik. Die anhand von einzelnen Beiträgen aufgearbeiteten Themenblöcke geben dem Leser einen vielfältigen Überblick über den gegenwärtigen Stand. Das Thema Sicherheitspolitik ist mit den Geschehnissen am 11. September letzten Jahres wieder in den Mittelpunkt von vielen Diskussionen gerückt. Dieses Kompendium vermittelt den notwendigen Background, um qualifiziert zu argumentieren.Auf jeden Fall ein sehr zu empfehlendes Werk, das in keiner Handbibliothek fehlen darf, wenn man sich ernsthaft mit dem Thema Sicherheitspolitik auseinandersetzt.

  • None
    2019-03-13 18:51

    Leider stehen der Verkaufsrang und der Inhalt dieses Buches in einem krassen Gegensatz. Dieses Buch ist toll und gibt interessante Denkanstöße auf viele Fragen, die uns im Moment beschäftigen. Schade, dass es nicht mehr Leser findet.