Read Lextra junior Französisch: Unser erstes Bildwörterbuch (TING) by author Online

Title : Lextra junior Französisch: Unser erstes Bildwörterbuch (TING)
Author :
Rating :
ISBN : 3589016523
ISBN13 : 978-3589016525
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Cornelsen Verlag 7 Februar 2011
Number of Pages : 566 Pages
File Size : 790 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Lextra junior Französisch: Unser erstes Bildwörterbuch (TING) Reviews

  • G. P.
    2019-04-15 12:25

    Hatten wir damals für den 7jährigen gekauft, damit er im Urlaub die Scheu vor der Sprache verliert. Funktioniert prima mit dem TING-Stift. Unser Liebstes Hörbeispiel ist "La chaine stereo".

  • Sontka Romaneessen
    2019-04-06 10:20

    Das Buch hat eine klare und sinnvolle Aufteilung. Erst werden Nomen (nach Alphabet sortiert) mit netten und kindgerechten Bildern gezeigt. Später folgen Adjektive und Verben, ebenfalls am bildlichen Beispiel.Der Ting-Stift liest zuerst das Wort auf französisch vor und anschließend die Übersetzung auf deutsch. Man muss sich die Sprachausgabe aber nicht immer zuende anhören sondern kann auch zwischendurch andere Worte antippen.Die Erkennung funktioniert wirklich gut und die Aussprache ist klar und sehr verständlich.

  • Korlina
    2019-03-28 12:38

    Ich finde es super, wir benutzen es sogar für die Schule. Es sind alle Wörter darin die auch in der Grundschule unterrichtet werden.Mit dem Stift zusammen hört man gleich die Aussprache und bei einigen Sachen sind auch Geräusche dabei.Wirklich empfehlenswert

  • ramonasepaintner
    2019-04-21 11:34

    meine kleine schwester übt sehr gerne mit den buchfinde ich sehr super mit den lernbuch aber der preis passte auch

  • Karina Strasky
    2019-03-21 07:18

    Das Bildwoerterbuch ist wirklich nur genau das: ein Woerterbuch mit Bildern, bei denen einem abwechselnd das franzoesische und das deutsche Wort vorgelesen werden. Die Woerter stehen einfach alphabetisch unterenander, mit kleinen Bildern dazu. Ganz selten gibt es mal ein zusaetzliches Geraeusch dazu, z.B. Babyweinen bei Baby etc. Wenn man andere TING-Buecher kennt, z.B. den Brockhaus fuer Kinder, ist das wirklich enttaeuschend. Man koennte das ganze viel interaktiver, spannender, ueberraschender gestalten, z.B. mit grossen Bildern, bei denen man auf verschiedene Gegenstaender tippen kann, mit (mehr) Geraeuschen, Liedern etc. So ist es recht schnell langweilig und hoechstens als Aussprachehilfe und Gedaechtnisstuetze zu gebrauchen. Schade!

  • killingjoke
    2019-03-22 05:33

    nicht mehr - nicht wenigerwer ein wörterbuch haben möchte, bekommt hier einesdie bilder sind schön gezeichnet & die aussprache passt

  • Sabine
    2019-03-30 10:37

    Es sind überwiegend einzelne Begriffe.Mir und vor allem den Kindern (4,5 und 7 J) hätten kleine Geschichten besser gefallen.